Testberichte

Sie sind hier: Startseite » Tipps » Testberichte

Hier möchte ich Euch einige Testberichte zu Campingartikeln vorstellen welche wir entweder selber nutzen oder einmal genutzt haben. Natürlich können diese Tests nur rein subjektive Einschätzungen unsererseits sein. Andere Nutzer könnten zu ganz anderen Ergebnissen kommen. Aber ich hoffe dem Einen oder Anderen eine kleine Hilfestellung vor dem Kauf einiger Produkte mit auf den Weg geben zu können.

Abbildung

Modell

Campingaz Xcelerate 400 SG

Gimeg Gaskocher

Cadac Safari Gasgrill

Unsere Bewertung

★★★★

★☆☆☆☆

★★★★☆

Beschreibung

Diesen Campingkocher kann ich nur weiter empfehlen. Der Deckel lässt sich im geöffnetem Zustand verriegeln. Die Flamme kann leicht reguliert werden. Der Kocher steht sehr stabil und mit geschlossenem und verriegeltem Deckel ist er leicht und sauber zu verstauen. Gut sind auch die passenden Grillaufsätze. So kann dieser Kocher auch als Gasgrill verwendet werden.

Diesen Kocher kann man eigentlich vergessen. Der Deckel lässt sich nicht arretieren, die Regler kann man so gut wie nicht regulieren. Es geht nur Vollgas oder kaum Hitze. Bei starkem Wind kann die Flamme ausgehen. Bitte nicht kaufen.

Der ideale Grill für Balkon und Camping. Leicht zu reinigen und ein recht kleines Packmaß (32,5cmx23,5cmx32cb). Kann an jede 5 oder 11Kg Gasflasche angeschlossen werden. Recht stabiler Stand.

Gewicht

7,8 kg

2,8 kg

4 kg

Länge/Breite/Höhe

61cm/52cm/13cm

60cm/30,5cm/10cm

22cm/22cm/38,8cm

Details

  • Hersteller campingaz

  • Piezo Zündung

  • Butan, LPG, Propan

  • 4400 Watt

  • 50 mbar

  • Hersteller gimeg

  • Keine Zündung

  • Butan, LPG, Propan

  • 4400 Watt

  • 30 mbar

  • Hersteller cadac

  • Keine Zündung

  • Butan, LPG, Propan

  • 1800 Watt

  • 30 mbar

Ø Preis

94 €

30 €

99 €

Händler

zum Händler zum Händler zum Händler

Abbildung

Modell

Eurom AC2401 Split Klimaanlage

Unsere Bewertung

★★★★

Beschreibung

Diese kleine Klimaanlage können wir nur empfehlen. Sie kühlt unseren Hobby Wohnwagen zuverlässig einige Grad runter. Wenn es draußen 31° hat, hält sie den Innenraum auf ca. 26°. Allerdings muss man die Anlage schon am Morgen in Betrieb setzten sonst schaft sie das nicht. Schaltet man diese erst bei einer Außentemperatur über 30° ein kommt sie Innen erst nach mehreren Stunden nur auf höchstens 29°. Durch die geringe Stromaufnahme kann man diese auf jedem Campingplatz einsetzen.

Gewicht

20,5 kg

Länge/Breite/Höhe

Innenteil: 39,4 x 36 x 18 cm

Außenteil: 43,5 x 41 x 20 cm

Details

  • Hersteller Euromac

  • Aufnahmeleistung: 450 W

  • Stromaufnahme: 2 A

  • Kühlleistung: 750 W

  • Bereich: ca. 16 m³

Ø Preis

479 €

Händler

zum Händler

Bewerten sie diesen Beitrag

Bewertete Artikel

  • 0
    Kocher/Grill

Bewertete Artikel

  • 0
    Klimageräte

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.